Letztes Feedback

Meta





 

Melbourne - Canberra

Huhu!

Gestern haben wir Melbourne nochmal in vollen Zuegen genossen. Zuerst waren wir im National Sport Museum, wo wir alles ueber Olympia, Football und Cricket erfahren konnten. Da uns das Wetter leider einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, konnten wir nicht auf den Rialto Tower fahren  Stattdessen waren wir im Gloria Jean's und haben nochmal eine Stadtrundfahrt mit dem Bus gemacht. Danch haben wir uns ein gutes Brot besorgt. Das gibts jetzt immer mit Nutella zum Fruehstuck *mmmh*  Zum Abendessen haben wir es nach 8 Wochen geschafft zum Hungry Jacks zu gehn. Ein Burger King Verschnitt, der aber doch ein bisschen anders schmeckt..

Uebernachtet wurde mal wieder im Greyhound. Diesmal mit Bollywood  und Sumsebiene Aber schlafen konnten wir trotzdem besser.

In Canberra haben wir uns bis jetzt die National Portrait Gallery angeschaut. Von Aborigines ueber beruehmte Australier und moderne Selbstportraits gab es alles zu sehen.

Und da uns hier doch a bissal koid is haben wir uns 2 toooodschicke Muetzen gekauft

Viele Bussis aus Australiens Hauptstadt,

eure Frostbeulen

2 Kommentare 8.9.09 11:31, kommentieren

Werbung


Melbourne

Guck guck

Gestern waren wir auf dem beruehmten Queen Victoria Market. Zur Abweschlung mal was wo man einkaufen kann ;D Mehr haben wir auch eigentlich gar nicht gemacht. Am Abend hat uns die Franzi zum Abendessen eingeladen. Sehr lecker!

Heute Morgen haben wirs dann endlich geschafft eine GANZE Runde mit dem Free Tourist Shuttle zu fahren. Danach hat uns die Franzi abgeholt und ist mit uns nach St.Kilda gefahren (ein Vorrort von Melbourne direkt am Meer). Dort haben wir einen Capuccino getrunken und die Gegend erkundet. St.Kilda ist quasi das Schwabing von Melbourne. Auf dem Rueckweg haben wir in einem Pub die australische "Apfelschorle" Lemon Lime Bitter probiert. Und es hat uns gut geschmeckt

Gute Nacht! Bussi von euren Maedels

6.9.09 16:03, kommentieren

Melbourne

Servus ihr Lieben!

Der Donnerstag hat fuer die Jana ziemlich frueh angefangen! Dafuer aber auch fantastisch Sie durfte naemlich auf dem Yarra River mitten in Melbourne rudern!!! und den Ausblick auf die Skyline vom Wasser aus betrachten... :D Nach dem Fruehstueck haben wir dann Jana's Shoppen nachgeholt (JA sie funktioniert wieder!! ) Danach haben wir die Sonne auf dem Federation Square genossen. Um den Gloria Jean's Coffee wieder "loszuwerden" sind wir nochmal ins DFO Outlet Center gegangen. Dort angekommen sind wir schnurgerade anden Toiletten vorbei direkt ins naechste Schuhgeschaeft gelaufen... Kurze Rede, langer Sinn: Nach ner Stunde standen wir wieder draussen ohne aufs Klo gegangen zu sein und mit 2 Tueten in der Hand Abends sind wir dann noch mit der Tram durch die City gefahren.

Am Freitag waren wir im Melbourner Zoo Der war total schoen, nur hatten wir leider ein bissal Pech mit dem Wetter, da es immer wieder regnete. Leicht durchgefroren sind wir mit der Tram zur Chimmey's Baeckerei gefahren. Ungefaehr die einzigste in Melbourne mit gescheitem Brot!! Nach einem schnellen Abendessen, sind wir losgeduest um uns mit der Franzi in einem Pub zu treffen. Der Abend war sehr nett, unter anderem weil viele nette Leute uns was spendiert haben

Big Hugs,

Jana und Christin

PS @ Susi: Die Schildkroete hat sich auch verabschiedet..

3 Kommentare 5.9.09 04:27, kommentieren

Great Ocean Road

Hallo!

Gestern hatten wir unseren faulen Tag und haben nur eine Stadtrundfahrt mit der Tram gemacht und sind noch ein bisschen durch die Laeden gelaufen.

Heute hatten wir unsere Tour auf der Great Ocean Road. Als erstes sind wir zum Bells Beach gefahren, wo wir zum ersten mal richtige Surfkuenste und grosse Kaengoroos beobachten konnten. Der naechste Stop war dann der Leuchtturm. Auf der Great Ocean Road, die ziemlich kurvig ist hatten wir einen tollen Blick auf das Meer. Vor dem Mitttagessen durften wir in der Koala Cave noch Koalas und Papageien beobachten. Diesmal haben sie sich sogar bewegt und hatten Babys auf ihrem Arm.

Der Hoehepunkt der Tour waren dann die zwoelf Apostel. Von einem Aussichtspunkt aus hatten wir einen tollen Blick auf sie. Die zwoelf Apostel sind Ueberreste von der ehemaligen Kueste, welche nicht ins Meer abgerutscht sind.

In Loch and Gorge wurde uns eine romantische Seemannsgeschichte erzaehlt. Im Sonnenuntergang konnten wir unseren letzten Stop an der London Bridge geniessen.

Liebe Gruesse,

Eure zwei gleich ins Bettfaller

1 Kommentar 2.9.09 15:00, kommentieren

Melbourne

Hi!

Nachdem die Greyhound-Fahrt nicht besonders schlafreich war (was an einer bestimmten Person lag, die mitten in der Nacht "Kookoo" machen und klatschen UND pfeifen.. ) waren wir am Sonntag ziemlich muede! Wir haben uns nur ein wenig umgeschaut, sind einkaufen gegangen und sind dann nur noch ins Bett gefallen!

Heute waren wir dann shoppen bzw. vor allem nur die Christin, da es bei der Jana ein kleines Problemchen mit der Kreditkarte gab . Die Bank wollte kein Geld mehr abgeben da das LIMIT UEBERSCHRITTEN war! ^^ Aber da morgen der 1. ist, machen wir morgen einen Jana Shopping Tag! @ Susi: Die Christin hat ihre gruenen Chucks (nur leider nicht DIE gruenen...vielleicht gabs dieses Gruen auch nie^^)

Bussis,

eure Shoppingmaeuse

5 Kommentare 31.8.09 13:12, kommentieren

Adelaide 3

Hey!

Heute haben wir die fehlende Kultur von gestern nachgeholt und sind gleich nach dem auschecken aus unserem Hostel in das South Australia Museum gefahren um uns dort die groesste Aboriginee Ausstellung Australiens und die Tiefseetiere anzuschauen.

Anschliessend sind wir statt in den Botanischen Garten in das Hudson's Cafe gegangen, da es so geschuettet hat.

Weiter gings mit dem City Loop einmal durch Adelaide. Ausgestiegen sind wir beim Botanischen Garten und sind von dort aus zum National Wine Center gegangen.

GErade eben hatten wir eigentlich vor zum Hungry Jack's essen zu gehen, was aber leider nicht geklappt hat, da er schon um halb sechs geschlossen hatte, wie auch alles andere in Adelaide. Nur Subway konnten wir noch ausfindig machen.

Jetzt fahren wir gleich nach Melbourne.

Bussi,

Jana und Christin

1 Kommentar 29.8.09 11:40, kommentieren

Adelaide 2

Guck guck!

Heute war mal ein Sightseeing freier Tag. Dafuer wurde die Kreditkarte zum Gluehen gebracht!! denn wir waren im Outlet Shopping Centre von Adelaide. Aber mehr wollen wir auch nicht verraten.. Ihr duerft dann alles bestaunen wenn wir wieder kommen!! Nur so viel: Fuer das ausgegebene Geld haetten wir in Deutschland nur EIN Paar Schuhe bekommen ;D

Nachher gehn wir noch nach Chinatown und zur Randle Mall. Morgen gehts dann ueber Nacht nach Melbourne!

Liebe Gruesse,

eure Schnaeppchenjaeger

1 Kommentar 28.8.09 11:30, kommentieren