Letztes Feedback

Meta





 

Great Ocean Road

Hallo!

Gestern hatten wir unseren faulen Tag und haben nur eine Stadtrundfahrt mit der Tram gemacht und sind noch ein bisschen durch die Laeden gelaufen.

Heute hatten wir unsere Tour auf der Great Ocean Road. Als erstes sind wir zum Bells Beach gefahren, wo wir zum ersten mal richtige Surfkuenste und grosse Kaengoroos beobachten konnten. Der naechste Stop war dann der Leuchtturm. Auf der Great Ocean Road, die ziemlich kurvig ist hatten wir einen tollen Blick auf das Meer. Vor dem Mitttagessen durften wir in der Koala Cave noch Koalas und Papageien beobachten. Diesmal haben sie sich sogar bewegt und hatten Babys auf ihrem Arm.

Der Hoehepunkt der Tour waren dann die zwoelf Apostel. Von einem Aussichtspunkt aus hatten wir einen tollen Blick auf sie. Die zwoelf Apostel sind Ueberreste von der ehemaligen Kueste, welche nicht ins Meer abgerutscht sind.

In Loch and Gorge wurde uns eine romantische Seemannsgeschichte erzaehlt. Im Sonnenuntergang konnten wir unseren letzten Stop an der London Bridge geniessen.

Liebe Gruesse,

Eure zwei gleich ins Bettfaller

2.9.09 15:00

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Margaritas (4.9.09 18:15)
Hallo ihr zwei,
trotz www und Skype sind 14 Stunden Zeitunterschied doch nicht so einfach zu kompensieren. NAch frustrierendem Skype Versuch wenigstens noch ein paar Zeilen: Hier ist es wahnsinnig heiss und gleich schleppen wir uns vom Klimatisierten Internet Cafê an den Strand (jammer, jammer zu hause ist es dann natûrlich zu kalt). Morgen gehen wir nach Cubagua(kleine Nebeninsel) zum Schnorcheln.Nach frisch gestârkter Kreditkarte euch noch einen schônen Melbourne Aufenthalt! Wann gehts weiter nach Sydney?
Viele liebe Grûsse aus der Karibik
Janapapa, Janamama, Janaschwester

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen