Letztes Feedback

Meta





 

Canberra - Sydney

Hey!

Heute haben wir uns als allererstes das Old Parliament House angeschaut. Schoenes Gebauede!! Besonders gut gefallen haben uns die altmodischen Chambers, also die Raueme von den Represantatives und dem Senat. Da konnte man so gut in den Ledersesseln versinken

Danach gings zum neuen Parliament House. Da war der Vorplatz mit Springbrunnen genauso gross wie das Parliament selbst^^ Ganz wichtig mussten wir auch durch die Security Kontrollen (gleich 2mal ts!) . Dort konnten wir unter anderem die Magna Charta und die "Declaration of Saying sorry to the Aborigines" sehen. Ausserdem durften wir einem Vortrag waehrend einer Tagung zuhoeren.

Bei einem Blick auf die Uhr mussten wir erschreckt feststellen, dass die Zeit fuer das War Memorial nicht mehr ausreicht.. Nachdem uns der Bus quasi 2mal vor de Nase weggefahren ist, mussten wir uns ein Taxi zum Hostel nehmen, weil wir's sonst nicht mehr zum Greyhound geschafft haetten.

Mit all unseren neuen Sachen beladen gaben wir wohl eine sehr lustige Figur ab und haben jeden der uns entgegen kam zum Schmunzeln gebracht. Teilweise wurden wir sogar ausgelacht

 Jetzt sind wir wieder in Sydney und haben als erstes hier eine Riesenportion Nudeln (und diesmal wirklich!!) und einer noch groesseren Portion Knoblauch gemacht um uns gleich viele Freunde zu machen.. (sind in einem 8er Zimmer..)

Zum Ausstinken haben wir noch einen Spaziergang durch den Darling Harbour gemacht und uns noch einen Kaffee gekauft, der laengst ueberfaellig war.

Ein gehauchtes Bussi von euren Knoblauchzehen!

10.9.09 14:52

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen